Vitamin A (Retinol) - Wirkung, Tagesdosis, Vorkommen.

Vitamin A
Vitamin A, oder Retinol ist ein essenzielles Vitamin und kann somit nicht vom Körper selbst gebildet werden. Vitamin A ist ein ein einwertiger, primärer Alkohol. Da Retinol toxisch ist, wird es an ein Protein gebunden (Retinol-Bindeprotein), was den Stoffwechsel möglich macht.


Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin (lipophil), wodurch es durch eine Verbindung mit Fetten biologisch verfügbar ist.
 
Wirkung:
Die wissenschaftlich geprüften und erwiesenen Wirkungen von Vitamin A werden von der Europäischen Union kontrolliert. Die zulässigen gesundheitsbezogenen Angaben von Vitamin A werden im Folgenden aufgelistet.

Vitamin A:
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung
 
Empfohlene Tagesdosis von Vitamin A:
Die empfohlene Tagesdosis* in der Europäischen Union beträgt
800 Mikrogramm Vitamin A.
Die empfohlene Tagesdosis der DGE orientiert sich an dem Bedarf von gesunden und normalgewichtigen Menschen. Der individuelle Bedarf kann beispielsweise durch die Ernährungsweise, Konsum von Genussmitteln, Vorerkrankungen oder einer Dauermedikation abweichen.
*empfohlene tägliche Verzehrmenge der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.
 
 
Vitamin A Verbindungen:
Retinol - Vitamin A
Retinal - Ist ein Aldehyd des Vitamins A
Retinylester - Die Speicherform des Vitamins A im Körper.
Beta-Carotin - Ist die Vorstufe des Vitamins. Der Körper spaltet dieses in zwei Moleküle Retinol.

Vorkommen in der Nahrung:
In der folgenden Auflistung sind die durchschnittlichen Vorkommen von Vitamin A in Mikrogramm pro 100g Nahrungsmittel aufgeführt.
Tierische Nahrung:
  • Aal enthält 980 μg Vitamin A /100 g
  • Leberpastete enthält 948 μg Vitamin A /100 g
  • Butter enthält 653 μg Vitamin A /100 g
  • Thunfisch enthält 450 μg Vitamin A /100 g
  • Gouda enthält 285 μg Vitamin A /100 g
  • Ei (Eidotter) enthält 264 μg Vitamin A /100 g
Pflanzliche Nahrung:
  • Karotten enthalten 1522 μg Vitamin A /100 g
  • Süßkartoffeln (Batate) enthalten 1314 μg Vitamin A /100 g
  • Spinat enthält 789 μg Vitamin A /100 g
  • Honigmelone enthält 783 μg Vitamin A /100 g
  • Grünkohl enthält 677 μg Vitamin A /100 g
  • Brokkoli enthält 175 μg Vitamin A /100 g

Zurück zum Kompendium

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen